Übersicht Italien [ Alle Weine | Bio-Weine | ProduzentInnen ]
 

Casa Vinicola Nera
Chiuro
Valtellina

 
Betriebsgrösse:   40 Hektaren Rebland
 
Struktur:   Familienbetrieb
 
Weingebiet:   Das Veltlin ist ein Ost-West-Tal in den Südalpen, die Hänge gegen Süden sind sehr steil und zum Teil in winzigen Terrassen strukturiert. Die Arbeit muss häufig von Hand gemacht werden, da die Maschinen nicht durchkommen.
 
Besonderes:   In den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts begann auch im Veltlin eine Landflucht, die steilen Rebberge vergandeten und Pietro Nera kaufte die Parzellen nach und nach auf, sodass er heute zusammenhängende Rebberge in allen Superiore-Lagen Valgella, Grumello, Inferno und Sassella besitzt.
 
  Impressionen
 




Der Wein:
rot
Inferno Efesto 2016 Valtellina Superiore DOCG 75cl Fr. 19.80
.