Newsletter vom 31.03.2021
April: Sizilien aktuell im degustierBaren Fokus
 
Liebe Kundin, lieber Kunde,
erinnern Sie sich an die Namen Giovanni Falcone und Paolo Borsellino?
Richtig, beide wurden 1992 von der Mafia ermordet…
Die Liste der Mafia-Opfer jener Jahre wäre noch viel, viel länger...
Seitdem ist viel passiert im Süden Italiens:
LIBERA TERRA begann in Sizilien neue, emanzipatorische Wege zu gehen, die erst durch neue Gesetze der Enteignung der angeklagten Mafiosi möglich wurden.
Auch in Apulien, Kalabrien und Kampagnen entstanden landwirtschaftliche Projekte, die sich zwischenzeitlich auf den Böden der enteigneten Mafiosi grossartig entwickelt haben.
Allesamt Bio, allesamt Fair und unter dem Dach von Libera Terra zusammengefasst – Le Terre libere dalle Mafie – zu Deutsch etwa: Befreite Erden von Mafiaartigen Organisationen.

In den letzten Wochen sind mehrere Weine von LiberaTerra in unser Sortiment gekommen.
GIATO weiss und rot führen das 6für5 Angebot-Sizilien im April an, welches diesmal auch als Degubox erhältlich ist.
Neben den beiden GIATO stehen vier weitere, typische Weine von verschiedenen Produzenten und Zonen aus Sizilien im Angebot.

Zu den neuen Weinen aus Sizilien und Apulien (werden wir Ihnen im Mai offerieren), sind auch Tomaten, Teigwaren, Olivenöl, Linsensuppe und mehr in unser Laden-Sortiment gekommen.
Es lohnt sich hinzuschauen, alles Bio und alles Ausbeutungsfrei, gegen die hohe Jugendarbeitslosigkeit im Süden und die Abwanderung – und eben auch zentral gegen die Allmacht der Mafia!

Unser 6für5 Angebot Sizilien mit weiterführenden Infos finden Sie im Shop-Eingang unter: www.LaBottiglia.ch

Bleiben Sie gesund - und kritisch!

Herzliche Grüsse
Regula von Wartburg Bruno Keller Vinzenz Klingele

PS:
Unser Weinladen ist auch am Donnerstag 1. und Samstag 3. April OFFEN - jeweils von 9.00 bis 12 und 13 bis 16 Uhr